Informatik

Du solltest Informatik wählen, wenn dir mathematisches, logisches Denken liegt und du ein ausgeprägtes Vorstellungsvermögen hast. Das Interesse an technischen Zusammenhänge ist ebenso sinnvoll.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Geschichte der Informatik
  • Daten erstellen, verschlüsseln, komprimieren
  • Strategien entwickeln
  • Programmierung
  • Informatik im Alltag
  • Informatik in der Anwendung

Das Fach Informatik ist ein vielfältiges Fach, welches ab dem Jahrgang 7 als Hauptfach zur Wahl steht.
Ab Jahrgang 6 kann das Fach als „Vorkurs“ gewählt werden. In einer Wochenstunden erhalten die Schülerinnen und Schülern rudimentäre Einblicke in das Fach. Während dieser Zeit werden keine Arbeiten geschrieben.
Im siebten Jahrgang stehen pro Woche drei Schulstunden zur Verfügung, um Inhalte und Kompetenzen zu vermitteln. Ab diesem Jahrgang werden Arbeiten geschrieben und praktische Leistungen erbracht. Ab Jahrgang 8 ist die Wochenstundenzahl zweistündig.

Berufsorientierung Informatik

Das Berufsfeld des Informatikers beschäftigt sich mit der Planung. Modellierung, Entwurf und Umsetzung von komplexen Systemen und Abläufen in Software und/ oder Hardware. Dabei wird der gesamte Prozess betrachtet, dies beinhaltet auch Fragen der Kommunikation, Organisation und Motivation. (siehe www.informatik.uni-heidelberg.de)

Das Fach Informatik deckt durch die Erfüllung des Kernlehrplans NRW die oben genannten Kompetenzen ab. Mit zunehmender Komplexität der Unterrichtsinhalte schlüpfen die Schülerinnen und Schüler in die Rolle des Informatikers. Berufs- und fachspezifische Abläufe werden durchlaufen, so dass vielfältige Aufgabenbereiche des Informatikers beleuchtet werden. Kaum ein Berufsfeld/ Fachgebiet kommt heute ohne Informatik aus.
Da die Aufgabenbereiche des Berufsfeldes Informatik sehr vielfältig sind, ist eine Kernkompetenz der Erwerb von Problemlösekompetenz.

Probleme zu analysieren und zu lösen findet man u.a. in folgenden Berufen:
- Fachinformatiker/ -in Anwendungsentwicklung
- Fachinformatiker/-in Systemintegration
- IT-System-Elektroniker/ -in
- IT-System-Kaufmann/ -frau
- Informatikkaufmann/ -frau
- Mathematisch-technischer Software-Entwickler/ -in
- Informationselektroniker/ -in
- Fachangestellte (r) für Medien- und Informationsdienste
- Mediengestalter (in) Digital und Print
- Webentwickler (in)
- …

Ein Einblick in die Berufswelt des Informatikers erfolgt durch Vorstellung exemplarischer Berufe und Exkursionen zu ansässigen Firmen der IT-Branche.

Kontakt

Städtische Gesamtschule Delbrück

Driftweg 6
33129 Delbrück

05250 996-400
E-Mail senden

Kontaktdaten

Städtische Gesamtschule Delbrück
gsmtschldlbrckstdt-dlbrckd

Anschrift

Driftweg 6
(und Nordring)
33129 Delbrück

Sekretariat

Di + Fr 07:30-13:30 Uhr
Mo, Mi + Do 07:30-15:00 Uhr
Tel: 05250 996-400

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen